Die Staatliche Landesuniversität Moskau befindet sich in der Hauptstadt Russlands. Einige Campus-Standorte befinden sich in den Städten Mytishi, Korolev, Friazino und Noginsk der Moskauer Region. Zwei Campus-Standorte für Agrobiologie befinden sich in den Dörfern Akatovo und Lamishino.

Die Staatliche Landesuniversität Moskau bietet ausländischen Studenten ein weites Spektrum an Studienmöglichkeiten. Dazu gehören KurzlehrgängeVordiplom-(Bachelor, 8 Semester), Master- (4 Semster ) und Doktorandenprogramme (3 Jahre) an 3 Instituten and 15 Fakultäten.

Die Studiengebühren für Vordiplom- (Bachelor), Master- und Doktorandenprogramme liegen zwischen  90.000 Rubel (ca. 2.680 USD) und 190.000 Rubel (ca. 3.650 USD) pro Studienjahr.

Die Professoren der Staatlichen Landesuniversität Moskau sind erfahren und hochqualifiziert. Sie kommen unter anderem aus Deutschland, Frankreich, China und Kasachstan. Ein Studium bei uns ist eine gute Möglichkeit einen Beruf zu erlernen,  Zusatzqualifikationen in Form von Diplomen oder Zertifikaten bei Kurzzeitkursen zu erlangen. Außerdem geben wir Ihnen durch diverse Russisch-Kurse die Möglichkeit ihr eigenes Sprachniveau zu verbessern, um bessere Chancen auf dem Arbeitsmarkt zu haben.

Die Universität vergibt Einladungen zum Studium (siehe Antragsformular) und stellt Ihnen einen Unterkunftsplatz zur Verfügung.

Für mehr Informationen zu dem Studium, der  Unterkunft, der Krankenversicherung,  den  Einladungen und zur  Unterstützung bei Visumanträgen und Registrierung kontaktieren sie bitte die Abteilung für ausländische Studenten.

Stipendium der Regierung der Russischen Föderation für ausländische Bürger