Inhalt des Kurses:

Theoretisches und praktisches Lernmodul „Spezialpädagogik und Psychologie als Grundlage inklusiver Bildung in Russland (76 Stunden):

  • Vorlesungen (werden von Dozenten des Lehrstuhls für Sonderpädagogik und inklusive Bildung gehalten).
  • Interaktive Unterrichte (werden von Dozenten des Lehrstuhls für Sonderpädagogik und inklusive Bildung und von Studenten im Masterstudiengang durchgeführt).
  • Workshops (werden von Dozenten des Lehrstuhls für Sonderpädagogik und inklusive Bildung und von Studenten im Masterstudiengang durchgeführt).
  • Anschauen des pädagogischen Sujets und Analyse von Standardsituationen (werden von Dozenten des Lehrstuhls für Sonderpädagogik und inklusive Bildung durchgeführt).

 

Kultur- und Bildungsprogramm „Wege der Güte: Mytischtschi, Moskauer Region“:

  • Abend-Meeting
  • Spaziergang durch Mytischtschi
  • Stadtrundfahrt durch Moskau
  • Arbeit in einem Theater- und Musikclub und Vorbereitung eines Freizeitprogramms für Kinder
  • Spiele für Kinder auf Russisch
  • Herstellung von Souvenir für Kinder
  • Besuch der Bildungseinrichtung für Kinder mit sonderpädagogischem Förderbedarf
  • Ausflug ins pädagogischen Museum
  • Besuch des Kinderentwicklungszentrums «Happy kids»
  • Ein Ausflug nach Kolomna mit einem Besuch des Festivals für Kinder mit Besonderheiten

*Änderungen vorbehalten

Teilnehmerzahl: 20-25 Personen