Elmira Kakhramanova, Studentin im 4. Jahr der Fakultät für Körpererziehung der MGOU, wurde Weltmeisterin im Beach-Sambo!

Wettbewerb. Foto-Quelle: Allrussischer Sambo-Verband

 

Elmira, Sportmeisterin Russlands, gewann in der ersten Runde des Wettbewerbs gegen eine erfahrene Athletin aus Frankreich (Weltmeisterin) und besiegte im Finale eine Vertreterin aus den Niederlanden!

Herzlichen Glückwunsch an Elmira! Wir wünschen ihr viel Erfolg!

Die zweite Beach-Sambo-Weltmeisterschaft findet in Bat Yam, Israel, statt. Sambo-Sportlerin aus 15 Ländern, die fünf Teile der Welt repräsentieren, nehmen an dem Sportereignis teil. Am ersten Tag des Turniers wurden 8 Medaillensätze in Einzelwettbewerben ausgelost.