Im Mai haben die Studenten vom Vorbereitungskurs der MGOU den Park Pobedy auf dem Verbeugungsberg besucht.

Chinesische Studenten wissen sehr viel über das Heldentum des russischen Volkes.  In ihrer Heimat haben sie russische Filme über den Grossen Vaterländischen Krieg angesehen, kennen die wichtigsten Schlachten, die Namen von russischen Helden – Kriegsherren und einfachen Soldaten, die ihr Leben beim Kampf mit Faschisten für ihr Wohlergehen gegeben haben. Während der Wanderung durch den Park haben die Studenten zahlreiche Denkmäler besichtigt, sind auf den Alleen spazieren gegangen, haben sich mit der Geschichte dieses Parks bekanntgemacht.

Beim Besuch von Park Pobedy haben chinesische Studenten die Dankbarkeit und den riesigen Respekt den Helden, die während des Grossen Vaterländischen Kieges umgekommen sind,  geäussert.