Die Organisatoren des Klubs für interkulturelle Kommunikation an der Staatlichen Landesuniversität Moskau laden alle Studierenden ins Kunstcafé „Freundschaft ohne Grenzen“ ein. Hier können Sie über sich selbst erzählen, mit gleichgesinnten Individuen kommunizieren und Ihre Hobbys teilen.

Wenn Sie Zeit lustig verbringen und neue Leute kennenlernen wollen, kommen Sie am 20. Oktober um 16:00 Uhr ins Kunst-Café „Freundschaft ohne Grenzen“! Wir werden Sie in der Aula im Hauptgebäude der Staatlichen Landesuniversität Moskau, 10a Radio St., Moskau erwarten.

Beeilen Sie sich und füllen Sie die Google-Formulare aus und werden Sie Freiwilliger oder Zuschauer.

Der Klub für interkulturelle KommunikationBeeilen Sie sich und füllen Sie die Google-Formulare aus und werden Sie Freiwilliger oder Zuschauer. „MGOU GLOBAL“ setzt fort, ein Zuschussprojekt — Festival von Völkerfreundschaft „Unter einem Himmel“ umzusetzen. Das ist eine von den Veranstaltungen, die dank des Zuschusses des Bundesamts für Jugendangelegenheiten durchgeführt werden kann.