Das Team der Staatlichen Landesuniversität Moskau (MGOU) gratuliert ihrem Absolventen Juri Sergejewitsch Entin herzlich zum Jubiläum!

Der Lebensweg von Juri Sergejewitsch ist ein Beispiel für viele und verdient großen Respekt. Entin erhielt einen guten Ruf als kreative, außergewöhnliche und unglaublich talentierte Person. Während seiner Karriere schrieb er mehr als 600 Lieder und nahm an der Erstellung von 150 Filmen teil. Entin veröffentlichte viele Bücher und Musicals, erstellte Kinderfernsehprogramme, produzierte Performances und leitete allrussische und internationale Kinderliedwettbewerbe ein. 2016 wurde Juri Entin für seinen „Beitrag zur Entwicklung der Kinderliteratur“ mit dem Preisträger Titel des Präsidenten der Russischen Föderation ausgezeichnet.

Das MGOU-Team wünscht Ihnen von Herzen neue Ideen und deren Umsetzung, externe Harmonie und internes Gleichgewicht. Mögen Glück und gute Laune Sie niemals verlassen und all die besten Wünsche, die Sie an diesem Tag gehört haben, zur Realisierung kommen!

Glück und Wohlstand für Sie und Ihre Lieben!

Mit freundlichen Grüßen

stellvertretende Rektorin der MGOU V.S. Zapalatskaya