Am 9. August 2017 ging die Sommerschule „Die Kultur- und Regionalstudien in Russland“ für Schüler der chinesischen Sprachschule in Xianning, in der Nähe der Hauptstadt der Provinz Hubei – Wuhan City, zu Ende.

Nach den zwei Wochen dauernden Sommerkursen konnten die chinesischen Teilnehmer ihr Sprachniveau verbessern, ihr Wissen über die russischen Kultur erweitern und mit den Schülern der Stadt Ivanteevka Freundschaften schließen.

Die chinesischen Schüler dankten der MGOU für ein interessantes und faszinierendes Programm während ihres Aufenthalts und äußerten den Wunsch, wieder an Kursen unserer Universität teilzunehmen.

Bis zum nächsten Mal, liebe chinesische Freunde!